Lichtsäule "Elspro Tower"

Seit Herbst 2006 besitzt der THW-Ortsverband ein neuartiges Beleuchtungsgerät. Es ist eine über vier Meter hohe Lichtsäule, die durch einen Ventilator aufgeblasen wird. In der Spitze dieses aufblasbaren Turmes (englisch: Tower) befindet sich eine Halogen-Quecksilberdampf-Lampe mit 1000 Watt. Innerhalb kürzester Zeit ist diese Beleuchtung aufgebaut, es wird ein blendfreies Licht erzeugt.

Externe Links

Hersteller: Elspro Elektrotechnik GmbH