Waldbronn, 23.02.2019, von Dennis Leipner

Eiskalte Tradition 2019

Bereits zum 14. Mal veranstaltete der Regionalbereich Karlsruhe eine gemeinsame Schlittschuhlauf-Aktion aller Jugendgruppen des Regionalbereiches Karlsruhe im "Eistreff" Waldbronn.

Insgesamt 110 Jugendliche nahmen an der jährlichen Tradition teil. Auch der OV Lahr des Regionalbereiches Freiburg war mit von der Partie. Leider war es einigen Jugendgruppen nicht möglich teilzunehmen, Grund hierfür war ein parallel laufender Einsatz.

Auch zwei Junghelferinnen und fünf Junghelfer aus Lahr machten sich gemeinsam mit ihrer frisch gewählten Ortsjugendleitung und ihren beiden Betreuern auf den Weg ins ferne Waldbronn bei Karlsruhe. Kenner des THW werden bemerkt haben, dass der OV Lahr nicht Teil des Regionalbereichs Karlsruhe ist, jedoch verbindet den ehemaligen Ortsjugendleiter Sascha der Jugendgruppe Lahr und den Organisator Florian Köhler eine lange Freundschaft. Dies ist der Grund, warum auch die Lahrer Jugendgruppe bei der jährlichen Rutschpartie dabei ist.

Trotz der Gastrolle des OV Lahr ließ dieser es sich nicht nehmen, eine Menschenkette auf dem Eis anzuführen. Dabei gelang es der Jugendgruppe aus Lahr auch die Jugendlichen der restlichen Ortsverbände einzubinden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: