Lahr, 17.05.2022, von Stefan Jörger

Aktionstag "Schule macht blau" mit dem THW an der Grundschule in Mietersheim

Der THW-Ortsverband Lahr bringt Grundschülerinnen und Grundschülern in Mietersheim Katastrophenschutz näher. Bei tollen Mitmach-Aktionen dürfen sie mitmachen und selbst Hand anlegen und lernen allerlei.

In der Regel einmal im Jahr besucht das Technische Hilfswerk eine Grundschule im Raum Lahr. Dieses Jahr war es die Schule im Stadtteil Mietersheim. Am 17. Mai war es soweit und die Grundschülerinnen und Grundschüler staunten nicht schlecht, als bereits bei Schulbeginn blaue THW-Fahrzeuge auf ihrem Schulhof standen.

Während die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer die letzten Aufbauarbeiten im Hof abschlossen, zeigte ein anderer Katastrophenschützer drinnen eine Präsentation über das THW und auch die Jugendarbeit. So können beim THW Lahr Jugendliche im Alter von zehn bis 17 Jahren in der eigenen Jugendgruppe Mitglied werden. Sie werden bei den regelmäßigen Jugend-Ausbildungsdiensten spielerisch an die Aufgaben und Ausstattung des Katastrophenschutzes herangeführt.

An mehreren Stationen konnten die 1.-4. Klässler das THW besser kennenlernen. Eine Mitmach-Aufgabe war die erste Hilfe, wo eine Krankentrage vorsichtig an verschiedenen Hindernissen vorbei manövriert werden musste. Als Einsatzorganisation kann es auch vorkommen, dass das THW erste Hilfe leisten muss. An einer anderen Stelle wurde ein großes Einsatzfahrzeug ausführlich vorgestellt. Ein Geschicklichkeitsspiel hatten die Katastrophenschützer ebenfalls im Angebot: Mit dem Spreizer sollte eine Getränkeflasche auf einem Verkehrssicherungskegel vorsichtig gegriffen, angehoben und auf eine andere Position gehoben werden.

Zum Abschluss erhielten alle Schülerinnen und Schüler noch eine Urkunde und nützliche Geschenke, damit der besondere Tag möglichst lange in Erinnerung bleibt.

Weitere Grundschulen, welche einen solchen Helfertag veranstalten möchten können sich gerne bei uns melden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: